#PackCorona

| HOME » VERPACKEN » #PackCorona

#PackCorona

© UNICEF/UNI325619/Frank Dejongh
© UNICEF/UNI325619/Frank Dejongh

Eine Initiative zum Schutz bedürftiger Kinder auf der ganzen Welt vor den Auswirkungen von COVID-19

Als Netzwerkplattform für die globale PET-Verpackungsindustrie will PETnology die Branche im gemeinsamen Anliegen der globalen Anstrengungen gegen Covid-19 vereinen. PETnology initiiert die Kampagne #PackCorona mit dem Ziel, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) bei ihren weltweiten Bemühungen gegen das Coronavirus zu unterstützen. Die durch die Kampagne gesammelten Spenden werden UNICEF dabei helfen, Gesundheitsleistungen zu erbringen, Gesundheitspersonal und andere wichtige Dienste auszurüsten und zu unterstützen, die am stärksten gefährdeten Kinder und Familien vor den Auswirkungen der Pandemie zu schützen.

„Gemeinsam können wir als Unternehmen wie als Einzelpersonen, die wir entlang der Wertschöpfungskette für Verpackungen arbeiten, mithelfen. Lassen Sie uns einen Beitrag leisten, die Situation der Kinder und Familien, die von den Ereignissen der letzten Wochen besonders betroffen sind, zu verbessern. Das Virus überwindet Grenzen. Das kann die Verpackungsindustrie auch“, sagt Barbara Appel, Geschäftsführerin von PETnology.

Alle Spenden werden über eine offizielle Spendenseite gesammelt und automatisiert an UNICEF gesendet.

Darüber hinaus werden Updates zu weiteren Aktivitäten der Branche gebündelt und veröffentlicht.

www.packcorona.com

bezahlte Anzeige

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

bezahlte Anzeige

AM MEISTEN GELESEN

HOME » VERPACKEN » #PackCorona