Wie nachhaltig können Folienverpackungen sein?

| HOME » VERPACKEN » Wie nachhaltig können Folienverpackungen sein?

Wie nachhaltig können Folienverpackungen sein?

Meier Verpackungen GmbH steht seit mehr als 35 Jahren für Kompetenz in den Segmenten Lebensmittel-, To-go-Verpackungen, Versandverpackungen und Produkten für die innerbetriebliche Hygiene. (Foto: Meier Verpackungen)
Meier Verpackungen GmbH steht seit mehr als 35 Jahren für Kompetenz in den Segmenten Lebensmittel-, To-go-Verpackungen, Versandverpackungen und Produkten für die innerbetriebliche Hygiene. (Foto: Meier Verpackungen)

Folien so nachhaltig wie möglich machen – Meier Verpackungen beschäftigt sich seit Jahren mit dieser Thematik. Für den Aufbau ihres nachhaltigen Portfolios an Folienlösungen verfolgt das Unternehmen drei verschiedene Ansätze:

1. Reduzieren
So dünn wie möglich, so dick wie nötig. Der Einsatz höherwertiger Materialien erlaubt Stärkenreduktionen und somit Gewichts- & Müllreduktionen bei Folien von bis zu 40 %.

Mögliche Stärkenreduktionen am Beispiel marktüblicher OPET/PE-EVOH-PE-Folien im Lebensmittelverpackungsbereich:

 

Ursprungsstärke Reduktion auf Materialeinsparung
72 my 62 my

52 my

42 my


-13,9 %

-27,8 %

-41,7 %


62 my 52 my

42 my


-16,1 %

-32,3 %


52 my 42 my -19,2 %

 

2. Ersetzen
Größtmöglicher Verzicht auf Kunststoff, dank Folien aus nachwachsenden Rohstoffen. Hochbarriereausstattung, Tiefziehfähigkeit oder optionales Sichtfenster, unsere Papierfolien bieten 100 % Nachhaltigkeit ganz ohne Kompromisse. Komplettiert wird das Sortiment durch verschiedene Zellulosefolien, die wie Papierfolien vollständig biologisch abbaubar sind.

3. Recyclen
Mit vollständiger Recyclingfähigkeit Folien ein neues Leben schenken. Monofolien und Polyolefinfolien lösen zunehmend Mehrverbundfolien ab.

Jeder Schritt in Richtung Nachhaltigkeit ist ein guter Schritt. Je nach Anwendungsgebiet der Folien entscheidet sich, ob Reduce, Replace oder Recycle der beste Ansatz ist. So berät die Firma Meier Verpackungen ihre Kunden kompetent bei der Wahl der optimalen und nachhaltigen Folienlösung.

bezahlte Anzeige

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

ANBIETER ZUM BEITRAG
SPONSORED

Meier Verpackungen Logo | austropack | (c) Meier Verpackungen

bezahlte Anzeige

ANFRAGE ZUM BEITRAG

Sie möchten nähere Details zu diesem Beitrag? Haben Fragen zu den dargestellten Themen oder zu vorgestellten Produkten und Lösungen? Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wenn wir die Antwort nicht parat haben, finden wir sie gerne für Sie heraus.

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Zur Beantwortung Ihrer Frage speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Unsere Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen.

You must accept the Terms and Conditions.

AM MEISTEN GELESEN

HOME » VERPACKEN » Wie nachhaltig können Folienverpackungen sein?